abgerundete EckenDeutsche Rentenversicherung: Braunschweig - Hannover Ansicht     + Home | Aktuelles | Kontakt | Anfahrt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap |  Therapeut. Angebote
Gelenkschutz u. Ergonomie Gelenkschutz und Ergonomie

Die Unterweisung der Patienten in gelenkschonendem bzw. rückenschonendem Verhalten im Alltag erfolgt bis auf Ausnahmen in Kleingruppen. Die Gruppengröße wird auf eine sinnvolle Teilnehmerzahl begrenzt und ermöglicht so ein gemeinsames Erarbeiten des Themas.

Die Patienten lernen, durch belastungsverminderten Gebrauch der Gelenke, durch physiologische Körperhaltung und Bewegung sowie den gezielten Einsatz von Hilfsmitteln die Gelenkfunktion zu erhalten und Fehlhaltungen bzw. Fehlstellungen vorzubeugen, diese zu verzögern oder zu verhindern.

Es gilt, die Patienten intensiv zu schulen und zu einem eigenverantwortlichem Umgang mit ihrer Erkrankung anzuleiten (Selbstmanagement).

Im Rehazentrum Bad Eilsen werden folgende Schulungskurse für Gelenke und Wirbelsäule angeboten:

  • Gelenkschutz  bei Arthrose
  • Gelenkschutz Untere Extremität
  • Gelenkschutz Obere Extremität
  • Gelenkschutz Hand
  • Gelenkschutz für TEP - Patienten
  • Gelenkschutz für Patienten mit entzündlich rheumatischen Gelenkerkrankungen
  • Rückenschule allgemein
  • Rückenschule für Patienten mit Morbus Bechterew
  • Rückenschule für Patienten mit Osteoporose

Diese Schulungskurse sind auch Bestandteil der Patientenseminare, die im Rehazentrum Bad Eilsen für spezielle Krankheitsbilder angeboten werden (CP, Spa).

Zusätzlich werden unter anderem folgende themenbezogene Gruppen angeboten:

  • Haushalt und Ergonomie
  • Fahrrad und Ergonomie
  • Auto und Ergonomie

Zertifizierte Qualitäts Rehabilitation
Ergotherapie  Einleitung  Gelenkschutz u. Ergonomie  Hilfsmittelversorgung  Schienen u. Bandagenversorgung  Selbsthilfetraining  Funktionelle Therapie
     

Suche

     

Aktuelles

Leider sind im Moment keine aktuellen News vorhanden.