abgerundete EckenDeutsche Rentenversicherung: Braunschweig - Hannover Ansicht     + Home | Aktuelles | Kontakt | Anfahrt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap |  Krankheitbez. Seminare
Morbus Bechterew

Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew)

Die Patientenschulung "Spondylitis ankylosans " richtet sich an Patienten mit der Krankheit "Morbus Bechterew" oder einer anderen entzündlichen Wirbelsäulenerkrankung.

Aus dem Blickwinkel unterschiedlicher Fachrichtungen (Arzt, Krankengymnast, Ergotherapeut und Psychologe) erhalten die Teilnehmer des Seminars Informationen über die Krankheit und deren Behandlungsmöglichkeiten.

Eine zentrale Frage des Seminars lautet: "Was kann ich selber tun, um meine Beschwerden günstig zu beeinflussen?" Den Erfahrungsaustausch untereinander empfinden viele Teilnehmer als besonders wichtig.

Bereichert wird das Seminar durch die Beteiligung der Selbsthilfevereinigung "Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew e.V." (Internet: http://www.bechterew.de) mit der seit Jahren eine wertvolle und gute Zusammenarbeit besteht.

Das Seminar wird auf der Grundlage der Qualitätsstandards für Patientenschulungen der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) (Internet: http://www.dgrh.de) durchgeführt. Es umfasst im Einzelnen folgende Einheiten:

Info-Termin 
Inhalt und Ablauf des Seminars sowie kennen lernen der Teilnehmer

Modul 1:
Krankheitsbild, Ursachen, Verlauf und Diagnostik

Modul 2:
Krankengymnastik

Modul 3:
Hilfen zur Bewältigung chronischer Schmerzen

Modul 4:
Behandlungsmöglichkeiten

Modul 5:
Wirbelsäulengerechtes Verhalten im Alltag

Modul 6:
Alltags- und Krankheitsbewältigung


Zertifizierte Qualitäts Rehabilitation

Suche

     

Aktuelles

132. Kunstausstellung
vom 09.08.2018 – 07.10.2018 in der Wandelhalle des Rehazentrums Bad Eilsen  -> mehr