abgerundete EckenDeutsche Rentenversicherung: Braunschweig - Hannover Ansicht     + Home | Aktuelles | Kontakt | Anfahrt | Impressum | Sitemap |  Wir über uns
Stellenangebote Stellenangebote

Das Rehazentrum Bad Eilsen ist von der Ärztekammer Niedersachsen zur Weiterbildung für folgende Fachgebiete ermächtigt:

  • Physikalische Therapie und Balneologie (12 Monate)
  • Innere Medizin und Rheumatologie (12 Monate)
  • Sozialmedizin (12 Monate)
  • Orthopädie und Unfallchirurgie (12 Monate)

-------------------------------------------------------------------------------

Das Rehazentrum Bad Eilsen ist eine Schwerpunktklinik für Orthopädie und Rheumatologie mit insgesamt 365 Betten und gehört zur Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig Hannover. Das Rehazentrum führt Anschlussheilbehandlungen und Heilverfahren stationär und ganztägig ambulant durch und ist Lehr- und Kooperationsklinik der Medizinischen Hochschule Hannover

Im Rehazentrum Bad Eilsen suchen wir zum 01.05.2018 eine/n

Chefarztsekretärin/Chefarztsekretär

des ärztlichen Direktors
(Entgeltgruppe 6 TV-TgDRV)

in Vollzeitbeschäftigung (zur Zeit 39,00 Stunden).


Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Organisation und Koordination der Terminplanung des Ärztlichen Direktors.
  • Alle anfallenden Sekretariatsaufgaben.
  • Erledigung der Geschäfts- und medizinischen Korrespondenz.
  • Koordination/Dokumentation von Dienst- und Urlaubsplänen des ärztlichen Dienstes.
  • Erstellen von Statistiken und Gesprächsprotokollen.
  • Planung von Dienstreisen inkl. Antragswesen, Buchungen, Reisekostenabrechnung.
  • Veranstaltungsmanagement (Planung, Antragstellung, Organisation, Nachbereitung).
  • Koordination von klinikinternen Fortbildungen,
  • Zusammenstellung und Vorbereitung von Vorlagen inkl. Nachbereitung und Auswertung.

Ihre Qualifikationsprofil:

  • Eine adäquate Berufsausbildung mit Berufserfahrung(z.B. medizinische Fachangestellte mit mehrjähriger Berufserfahrung).
  • Sicherer Umgang mit moderner Kommunikations- und Informationstechnik (fundierte PC-Kenntnisse, MS-Office).
  • Schreibtechnische Fähigkeiten sowie Sicherheit in Orthographie, Grammatik und Interpunktion.
  • Beherrschen der medizinischen Terminologie.
  • Selbstständiges, initiatives Arbeiten und Organisationsgeschick.
  • Hohes Maß an Loyalität, Engagement, Motivation und Zuverlässigkeit. 
  • Einfühlungsvermögen und Empathie im Umgang mit Rehabilitanden und Personal.
  • Sicheres Auftreten, Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck.
  • Teamfähigkeit.
  • Die Fähigkeit, organisatorische Veränderungen und Neuerungen als Herausforderung anzusehen und im Team umzusetzen

Wir bieten Ihnen:

  • Einen sehr interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz.
  • Sämtliche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, z. B. VBL. 
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team.
  • Schwerbehinderte werden nach Maßgabe des SGBIX bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Besetzung der Stelle kann je nach Bewerbungssituation auch eine Umsetzung/Versetzung beinhalten.      

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung,Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 25. Februar 2018 an:

Rehazentrum Bad Eilsen     
der Deutschen Rentenversicherung
Braunschweig – Hannover
Ärztlicher Direktor
Herrn Dr. Uwe Polnau
Brunnenpromende 2
31707 Bad Eilsen

Herr Dr. Polnau steht Ihnen für Rückfraqen gerne zur Verfügung (Telefonnummer 05722 – 887-3101 oder per E-Mail uwe.polnau@rehazentrum-bad-eilsen.de
Unseren Personalsachbearbeiter Herrn Wolff erreichen Sie unter der Telefonnummer:05722 – 887 1160.

Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail (insbesondere Schul- und Ausbildungszeugnisse, Arbeitszeugnisse) nur im PDF-Fomat als eine Datei an info@rehazentrum-bad-eilsen.de senden.

Bad Eilsen, 02.02.2018  
Verwaltungsleitung


Zertifizierte Qualitäts Rehabilitation

Suche

     

Aktuelles

Sport und Training bei Rückenschmerzen
In Kooperation mit der Volkshochschule Schaumburg -> mehr


129. Kunstausstellung
vom 08.02.2018 - 08.04.2018 in der Wandelhalle des Rehazentrums Bad Eilsen  -> mehr


Rehabilitation nach Gelenkersatz-OP
In Kooperation mit der Volkshochschule Schaumburg -> mehr