abgerundete EckenDeutsche Rentenversicherung: Braunschweig - Hannover Ansicht     + Home | Aktuelles | Kontakt | Anfahrt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap |  Therapeut. Angebote
Elektrogalv. Teilbad

Elektrogalvanisches Teilbad

Beim Elektrogalvanischen Teilbad (2/4-Zellen-Bad) handelt es sich um ein hydroelektrisches Teilbad mit zwei Arm- und/oder Fußbecken, die mit 37°C warmem Leitungswasser gefüllt sind.

Anders als beim Elektrogalvanischen Vollbad, können hier die einzelnen Zellen uni- oder bipolar geschaltet werden, wobei im letzteren Fall lediglich die in der Wanne befindlichen Körperteile, im ersten Fall der gesamte Körper im Stromfluss liegt.

Durch Anlegen einer Zusatzelektrode im Nacken oder Rücken kann die Stromdichte in diesen Bereichen erhöht werden.


Zertifizierte Qualitäts Rehabilitation
Elektrotherapie  Einleitung
     

Suche

     

Aktuelles

132. Kunstausstellung
vom 09.08.2018 – 07.10.2018 in der Wandelhalle des Rehazentrums Bad Eilsen  -> mehr