abgerundete EckenDeutsche Rentenversicherung: Braunschweig - Hannover Ansicht     + Home | Aktuelles | Kontakt | Anfahrt | Impressum | Sitemap |  Wir über uns

Unser Leitbild

Leitbild des Rehazentrum Bad Eilsen

Präambel

Das Rehazentrum Bad Eilsen ist eine modern ausgestattete Klinik der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig Hannover. Wir führen auf hohem Niveau medizinische Rehabilitationen und Anschlussrehabilitationen (AHB) für Patienten mit entzündlichen und degenerativen Erkrankungen und mit Verletzungen der Bewegungsorgane durch.

Auf der Grundlage eines biopsychosozialen Krankheitsmodells entwickeln wir patientenorientierte und verhaltenstherapeutisch ausgerichtete Rehabilitationskonzepte. Unser Ziel ist die Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität unserer Patienten unter besonderer Berücksichtigung der Leistungsfähigkeit in Beruf und Alltag. Dafür setzen wir eine umfassende rehabilitationsbezogene Diagnostik ein und nutzen ein komplexes Therapiespektrum.

Das Klinikkonzept des Rehazentrums Bad Eilsen orientiert sich am individuellen Rehabilitationsbedarf und ist konsequent im Sinne der medizinisch-beruflich orientierten Rehabilitation (MBOR) ausgerichtet. Es integriert die aktuellen Entwicklungen der Rehabilitationsmedizin bzw. -wissenschaften.

Die Vernetzung der Rehabilitation mit anderen Strukturen des medizinischen Versorgungssystems ist unser Anliegen. Dazu gehört die zeitgerechte Aufnahme des Patienten sowie eine langfristige, über die stationäre Behandlung hinausgehende Nachsorge zur Unterstützung des Patienten. Um die Integration in Beruf und Alltag zu erleichtern, bieten wir nicht nur selbst ein qualifiziertes Beratungs- und Therapieangebot, sondern kooperieren darüber hinaus mit externen Anbietern. Besonders wichtig sind uns die Schnittstellen zu Leistungs- und Kostenträgern, Betrieben, niedergelassenen Ärzten und Selbsthilfeorganisationen.

Die Beschreibung von Qualität in den einzelnen Bereichen und auch die kontinuierliche Verbesserung ist ein Ziel, das wir im geplanten Prozess und in systematischen Schritten anstreben. Dabei orientieren wir uns an den Qualitätsgrundsätzen und Anforderungen des Qualitätsmanagementsystems "QMS-REHA" der Deutschen Rentenversicherung Bund. Unser Ziel ist, unsere Ergebnisse transparent zu gestalten und zu evaluieren, um unsere Partner adäquat zu informieren.

Der Einsatz der zur Verfügung stehenden finanziellen, personellen und strukturellen Gegebenheiten erfolgt unter ökonomischen Gesichtspunkten.

Arbeits- und Umweltschutz sind für uns von besonderer Bedeutung und werden nachhaltig gestaltet.


Leitmotiv Patient
Ziel ist eine Steigerung der Lebensqualität durch einen selbstbestimmten und kompetenten Umgang mit der Erkrankung in Beruf und Alltag.

Die Selbstwirksamkeit und Alltagskompetenz der Patienten werden verbessert und ihr eigenverantwortliches Handeln gestärkt. Voraussetzung ist, dass Patienten Vertrauen in unsere Therapiekonzepte und -strategien gewinnen.

Die Mitarbeiter begegnen den Patienten freundlich, zugewandt und respektvoll. Das Engagement aller Mitarbeiter gilt der Zufriedenheit unserer Patienten.

Ein großzügiges, modern-traditionelles Ambiente bietet die Möglichkeit in angenehmer Atmosphäre Kraft zu schöpfen für den Alltag.


Leitmotiv Mitarbeiter
Ein verbindlicher und wertschätzender Umgang aller Mitarbeiter untereinander prägt das Arbeitsklima im Team und bildet die Grundlage für effiziente Arbeits- und Kommunikationsabläufe.

Wir fördern das Gesundheitsbewusstsein der Mitarbeiter und unterstützen sie bei der Verbesserung und dem Erhalt ihrer Gesundheit. Unser Ziel ist es, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leistungsfähig und flexibel bleiben. Wir fördern Kompetenz und Entwicklungspotentiale individuell.

Verantwortungsvolle Führungskräfte sichern ein attraktives Arbeitsumfeld und fördern zielgerichtet die Leistungsfähigkeit, Kreativität und Initiative aller Mitarbeiter. Dies ist die Basis für eine gemeinsame Weiterentwicklung der Klinik.

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter darin, Beruf und Familie in Einklang zu bringen.


Leitmotiv Akuthäuser / Niedergelassene Ärzte
Unsere Partner in Kliniken, Praxen und Betrieben nutzen die umfassende und etablierte Rehakompetenz unserer Klinik.

Wir bieten Unterstützung bei sozialmedizinischen Fragestellungen.

Eine frühzeitige Übernahme / Aufnahme und praxisorientierte Nachsorge spiegeln unser Selbstverständnis als vernetzter Leistungserbringer wieder.

Persönliche Kontakte und eine zeitnahe Rückkopplung von Behandlungsergebnissen stellen ein abgestimmtes Vorgehen sicher.

Unser Kooperationsstil ist dabei geprägt durch Flexibilität und Verbindlichkeit.


Zertifizierte Qualitäts Rehabilitation
Qualitätsmanagement  Leitbild der Klinik  Zertifizierung
     

Suche

     

Aktuelles

127. Kunstausstellung
vom 05.10.2017 - 03.12.2017 täglich von 08:00 - 22:00 Uhr in der Wandelhalle des Rehazentrums Bad Eilsen  -> mehr