abgerundete EckenDeutsche Rentenversicherung: Braunschweig - Hannover Ansicht     + Home | Aktuelles | Kontakt | Anfahrt | Impressum | Sitemap |  Therapeut. Angebote
Sozialdienst Sozialdienst

Das Rehazentrum Bad Eilsen beschäftigt mehrere Sozialarbeiterinnen (Diplom, B.A.). In persönlichen Gesprächen haben Patienten und ggf. Angehörige Gelegenheit, ihre sozialen Probleme zu erörtern.

Gezielte Beratung und praktische Hilfen sollen sie in die Lage versetzen, soziale Dienste und Netzwerke besser nutzen zu können. Die Beratung findet in Einzel- und Gruppenterminen statt und kann u.a. folgende Bereiche umfassen:

  • Ein Schwerpunkt des Sozialdienstes sind gezielte Beratungen und Seminare bei beruflichen Problemlagen (siehe Navigationspunkt "Berufsorientierte Angebote")
  • Beratung bei Auswirkungen der Erkrankung im Berufsleben
  • Beratung bei Auswirkung der Erkrankung im persönlichen Umfeld wie
    - Wohnungsanpassung
    - Erziehung eines oder mehrerer Kinder
    - Haushaltsführung
  • Beratung bei finanziellen Problemen
  • Beratung nach dem Sozialgesetzbuch IX (Schwerbehindertenrecht)   
  • Vermittlung und ggf. vorherige Kontaktaufnahme zu geeigneten Selbsthilfegruppen oder Beratungsstellen am Wohnort
  • Beratung zu eventuellen Ansprüchen auf Übergangsgeld, Krankengeld und Lohnfortzahlung
  • Ggf. praktische Hilfen bei der Geltendmachung von Ansprüchen


Kontakt:

Sabine Buschmann
Diplom-Sozialarbeiterin
sabine.buschmann@rehazentrum-bad-eilsen.de


Zertifizierte Qualitäts Rehabilitation

Suche

     

Aktuelles

Sport und Training bei Rückenschmerzen
In Kooperation mit der Volkshochschule Schaumburg -> mehr


128. Kunstausstellung
vom 07.12.2017 - 04.02.2018 in der Wandelhalle des Rehazentrums Bad Eilsen  -> mehr


Rehabilitation nach Gelenkersatz-OP
In Kooperation mit der Volkshochschule Schaumburg -> mehr