abgerundete EckenDeutsche Rentenversicherung: Braunschweig - Hannover Ansicht     + Home | Aktuelles | Kontakt | Anfahrt | Impressum | Sitemap |  Therapeut. Angebote
Einleitung Ergotherapie

Anwendung findet Ergotherapie bei Störungen der Motorik, der Sinnesorgane, der geistigen oder der psychischen Fähigkeiten.

In der Orthopädie und Rheumatologie steht der motorisch-funktionelle Bereich im Vordergrund, das heißt, es geht in erster Linie um die Gebrauchsbewegungen aus dem Alltag des Patienten. 


Zentrales Ziel ist die größtmögliche Selbständigkeit im täglichen Leben, d.h. diese im Beruf, im häuslichen Bereich und in der Freizeit zu erhalten, oder auch wieder zu erlangen.

Die Behandlungen beinhalten in erster Linie aktivierende Methoden unter Berücksichtigung psychologischer und didaktischer Gesichtspunkte. 

Aufgabengebiete und auch Schwerpunkte der ergotherapeutischen Behandlung in den Bereichen Orthopädie und Rheumatologie sind:

  • Gelenkschutz und Ergonomie
  • Hilfsmittelversorgung
  • Selbsthilfetraining
  • Schienen- oder Orthesenversorgung
  • Funktionelle Therapie

Zertifizierte Qualitäts Rehabilitation
Ergotherapie  Einleitung  Gelenkschutz u. Ergonomie  Hilfsmittelversorgung  Schienen u. Bandagenversorgung  Selbsthilfetraining  Funktionelle Therapie
     

Suche

     

Aktuelles

Sport und Training bei Rückenschmerzen
In Kooperation mit der Volkshochschule Schaumburg -> mehr


128. Kunstausstellung
vom 07.12.2017 - 04.02.2018 in der Wandelhalle des Rehazentrums Bad Eilsen  -> mehr


Rehabilitation nach Gelenkersatz-OP
In Kooperation mit der Volkshochschule Schaumburg -> mehr