abgerundete EckenDeutsche Rentenversicherung: Braunschweig - Hannover Ansicht     + Home | Aktuelles | Kontakt | Anfahrt | Impressum | Sitemap |  Rheumatologie

Rheumatologie

Erkrankungen der Bewegungsorgane sind die Hauptindikationen für das Rehazentrum Bad Eilsen (ICD 10: Gruppe XIII, Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebe). Vor diesem Hintergrund gehört neben einem orthopädischen und interdisziplinären Schwerpunkt, auch die Rheumatologie zu unseren Spezialisierungsbereich.

Im Rahmen der rheumatologischen Rehabilitation  werden hauptsächlich Patienten mit entzündlich rheumatischen Krankheitsbildern behandelt. Hierbei sind insbesondere chronische Polyarthritiden, wie zum Beispiel die Rheumatoide Arthritis und die Psoriasisarthritis sowie die große Gruppe der Spondyloarthritiden einschließlich Morbus Bechterew hervorzuheben.

Darüber hinaus werden Patienten mit entzündlichen Bindegewebserkrankungen betreut. Ein weiterer Schwerpunkt des Rehazentrums Bad Eilsen liegt in der Behandlung von Patienten mit Osteoporose. Gerade bei den entzündlichen Krankheitsbildern handelt es sich oft um Betroffene im jüngeren Lebensalter, die lebensbegleitend behandelt werden müssen.


Zertifizierte Qualitäts Rehabilitation

Suche

     

Aktuelles

127. Kunstausstellung
vom 05.10.2017 - 03.12.2017 täglich von 08:00 - 22:00 Uhr in der Wandelhalle des Rehazentrums Bad Eilsen  -> mehr